Deutsch | English
Publikationen

1. Publikation in englischer Sprache!

Paul Schatz: The Study of Rhythms and Technology 
published by the Niggli Verlag

A Fascinating Journey of Discory trough the World of Geometry and Design.

58,- CHF - please order here

Information


Paul Schatz: "Die Welt ist umstülpbar“ Rhythmusforschung und Technik"

Paul Schatz ist durch seine "Turbula", den "Umstülpbaren Würfel" und das "Oloid" in Fachkreisen und in der Öffentlichkeit bekannt geworden. Seinen Erfindungen liegen sehr bedeutsame, von ihm neu und wieder entdeckte raumgeometrische Prinzipien zugrunde. Aus einer lebendigen "Geometrie im Flusse" (R. Steiner) ist es Paul Schatz gelungen, die ersten Elemente einer neuen, naturfreundlichen Maschinenbaukunst zu entwickeln.

"Die ersten polysomatischen Gestaltungen - u.a. Kuboid, Umstülpungshalle, Oloid - kommen als Elemente einer künftigen Maschinenbaukunst zur Darstellung. Denn die neuen bewegungsgeometrischen Erkenntnisse und Auffassungen führten zu einer Erweiterung der Grundelemente der Kinematik und von da aus zur Möglichkeit technischer Schöpfungen, welche gegenüber der Natur nicht destruktiv sind, sondern sich ihren grossen Regeln unterstellen."

Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart
1. Auflage 1975, ISBN 3-7725-0649-6

2. erweiterte Auflage 1998, ISBN 3-7725-1626-2

3. wesentlich erweiterte Auflage von 2008, ISBN 978-3-7212-0654-8 (Niggli Verlag)


Paul Schatz: "Technik und Gestaltung"

Gesammelte Aufsätze

Die vorliegende Aufsatzreihe aus den 30er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts vermittelt ein eigenständiges Ringen zwischen den beiden gegensätzlichen Disziplinen des menschlichen Tuns. Paul Schatz war zu jener Zeit ein einsamer Mahner der Umweltzerstörung und zur Verantwortung des Menschen gegenüber der Erde. Hier kommt ein Schweizer Pionier der Umwelttechnik zu Wort, dem die Bedrohung durch Radioaktivität, DDT und Verschmutzung des Wassers Anlass war, nach den ethischen Prinzipien der Technik zu fragen, die letztlich nur in einer weiter zu entwickelnden Geisteswissenschaft begründet werden kann.

92 Seiten, 20 Abbildungen, 20,2 x 26,5 cm, Hardcover, deutsch, 1. Auflage Oktober 2008, ISBN 978-3-7212-0655-5 (Niggli Verlag)


Berichte aus der Arbeit, Nr. 1
(Hrsg.: Paul Schatz Vereinigung, 1987)

Download PDF (Grösse: 1.73 MB)

 


Berichte aus der Arbeit, Nr. 2
(Hrsg.: Paul Schatz Vereinigung, 1988)

Download PDF (Grösse: 1.31 MB)



Berichte aus der Arbeit, Nr. 3
(Hrsg.: Paul Schatz Vereinigung, 1991)

Download PDF (Grösse: 1.98 MB)

 

projekt.zeitung : paul.schatz


Eine Ausgabe zu Leben und Werk des Künstlers und Erfinders.

144 Seiten im Quadrat mit farbigen Abbildungen
Redaktion Benjamin Kolass

12 Euro / 16 CHF



Als Forscher, der die technischen Phänomene in ihrer Entstehungsweise im menschlichen Bewusstsein untersuchte, gelangen Paul Schatz bedeutende Schritte auf dem Weg zu einer völlig neuen Technik, die neben den bekannten Gesetzen der Schwerkraft auch die der Levitation kennt.

Das Buch bietet die Möglichkeit, wesentliche Etappen der bahnbrechenden Entwicklungen und Forschungen von Paul Schatz im Spiegel unveröffentlichter Manuskripte aus dem Nachlass zu verfolgen.

ISBN: 978-3-7235-1526-6

Erscheint im HERBST 2016

Vorbestellungen ab sofort möglich.

Ankündigung


PAUL SCHATZ
ARCHITEKTUR UND UMSTÜLPUNG
Studien zum 

organisch-dynamischen 

Raumbewusstsein

Einblicke
in die "innere Werkstatt" des Erfinders, Künstlers und Technikers Paul Schatz

 


76,- CHF / 58,- Euro  (exklusive Porto)

Bestellungen in der Schweiz sind direkt über die Paul Schatz Stiftung möglich. International per Online-Shop auch über die Kuboid AG.

Buchhandlungen beziehen bitte direkt
über den Buchhandel
oder über den Goetheanum Verlag.

Rezension


Paul Schatz: "Die Welt ist umstülpbar – Rhythmusforschung und Technik"

Niggli Verlag Sulgen
Oktober 2008
3. wesentlich erw. Aufl.
ISBN 978-3-7212-0654-8
zu bestellen bei Kuboid GmbH

Paul Schatz: "Technik und Gestaltung"
Gesammelte Aufsätze

Niggli Verlag
Sulgen Oktober 2008
1. Auflage
ISBN 978-3-7212-0655-5
zu bestellen bei Kuboid GmbH