Deutsch
Baustelle

Sehr geehrte Freunde und Förderer
der Paul Schatz Stiftung,



Dank Ihrer Unterstützung konnten im Jubiläumsjahr 2014 
einige Meilensteine für Paul Schatz und die Entdeckung der Umstülpung gesetzt werden! 
Allerdings fanden die diversen Arbeitsgruppen, Führungen und auch die Tage der offenen Türen in unrenovierten Räumlichkeiten statt. Bestimmt ist dem einen oder anderen von Ihnen aufgefallen, dass sich Feuchtigkeit und teils auch Schimmel an den Wänden zeigt und keine angemessene Ausstattung an Licht, Stühlen und Ausstellungsmöbeln vorhanden ist.
Dank des grossen Engagements des Hauseigentümers, der Edith Maryon Stiftung, und des Baubüros insitu konnte nun am 1. März mit den Sanierungsarbeiten begonnen werden. 

Herzliche Einladung zu einer inspirierenden Bauführung mit Tiefgang in unsere Schatzkammer am Dienstag den 21. April zwischen 17:00 und 19:00 Uhr.